Für kurze Zeit: Die Kenlyn-Chroniken für 5,99 Euro!

Schlagwörter

, , , , , , ,

Banner Kenlyn-Trilogie

Richtig gelesen! Die eBook-Gesamtausgabe der Kenlyn-Chroniken, bestehend aus Drachenschiffe über Kenlyn, Rückkehr nach Kenlyn und Kampf um Kenlyn, gibt es hier für kurze Zeit zum unschlagbaren Preis von 5,99 Euro anstelle von 14,97 Euro! (Jeder Band kostet einzeln 4,99 Euro.)

Das sind 1.500 Seiten Lesestoff für alle Freunde phantastischer Abenteuer. Und Nutzer von Kindle Unlimited können sich das eBook sogar gratis herunterladen!

Also: Schlagt zu, so lange das Angebot hält. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Trilogie-Schuber

Rick Future Podcast #28 – inkl. Schattenherz-Leseprobe

Schlagwörter

, , , , , ,

Na ja, eigentlich ist es eher eine HÖRprobe, aber trotzdem: Der brandneue Rick Future Podcast bietet einen exklusiven Ausschnitt aus Garlyn: Das Schattenherz, gelesen von Tim Gössler.

(Achtung, Spoiler! Alle, die Teil eins und zwei der Schattenraum-Trilogie noch nicht kennen, sollten sich diese Ausgabe besser für später aufsparen!)

Ansonsten gibt es auch einige Neuigkeiten zu den lange erwarteten Garlyn-Hörbüchern, ein bisschen was zum Design der Evi aus dem kommenden Rick Future-Adventure – und nicht zuletzt einen neuen Rickipedia-Eintrag, diesmal zum Thema Tribulaner.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!

Mein nächstes Projekt: Der Schatz der gläsernen Wächter 2

Schlagwörter

, , , , ,

DSDTL_Cover_einfach
Nun, wo das Manuskript von Garlyn: Das Schattenherz im Kasten ist, beginnt für mich die Vorbereitung auf mein nächstes Buch: die lange erwartete Fortsetzung von Der Schatz der gläsernen Wächter.

Das Abenteuer beginnt, als Kriss’ Mentor Alrik von Unbekannten überfallen und entführt wird. Kriss und Lian nehmen sofort die Verfolgung auf – nicht ahnend, dass ihnen eine neue Reise quer durch die Welt bevorsteht, zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Eine Reise, in der sie dem lange gehüteten Geheimnis einer Herrscherin aus uralter Zeit auf die Schliche kommen.

Das Schwert der Todlosen Königin wird wie Der Schatz… pickepackevoll mit Abenteuern, uralten Ruinen und verlorenen Artefakten. Kriss und Lian treffen auf neue Freunde und Feinde und begegnen ein paar alten Bekannten.

Das großartige Cover stammt einmal mehr von Colin Winkler. Und findet ihr das Motiv auch als Wallpaper zum Download:
Das Schwert der Todlosen Königin - 1920x1200 _blankDas Schwert der Todlosen Königin - 1600x1200 _blank

 

Ich freue mich sehr auf die Arbeit am Buch, denn ich habe Kriss und Lian schon ein bisschen vermisst. Geplant ist eine Veröffentlichung zum Jahresende, spätestens aber Anfang 2016.

Wer noch vor allen anderen erfahren möchte, wann das Buch erscheint, kann sich hier in meinen Newsletter eintragen. Es lohnt sich, denn wie von Kailani – Krieger des Himmels wird es dann eine handsignierte, exklusive Hardcover-Version des Buches zu gewinnen geben!

 

Es ist vollbracht!

Schlagwörter

, , , , , , ,

Garlyn 3 Cover _mediumDas Manuskript von Garlyn: Das Schattenherz, dem letzten Teil der Schattenraum-Trilogie, ist soeben fertig geworden und wandert gleich ins Lektorat!

Für Leute, die so etwas interessiert:

  • Das Skript umfasst gut 143.000 Wörter – es ist mein längstes Buch seit Drachenschiffe über Kenlyn.
  • Gedruckt wird es wohl deutlich über 500 Seiten haben.
  • Das erste Wort ist „Damals“, das letzte „aus“.

Ein neues Buch vollendet zu haben, ist immer ein erhebendes Gefühl – umso mehr, wenn es sich um den Abschluss einer Trilogie handelt.

Oben seht ihr auch Colin Winklers Cover in all seiner Pracht. Es gibt einen Grund, warum es das düsterste von allen drei Covern ist. Demnächst wird es auch wieder Wallpaper geben.

Ich sehe zu, dass ich die nächsten Tage noch ein bisschen mehr über die Arbeit an der Schattenraum-Trilogie an sich schreibe; da gibt es viel zu erzählen. Der Klappentext folgt auch zeitnah!

Ich halte euch natürlich wie immer auf dem Laufenden. Wenn ihr pünktlich zur Veröffentlichung des Buches informiert werden wolltet, könnt ihr euch hier in meinen Newsletter eintragen; ihr erfahrt dann vor allen anderen, wann es so weit ist.

Ich für meinen Teil gehe jetzt erstmal feiern!

Bereit für das Finale?

Schlagwörter

, , , , , , ,

garlyn-trilogie-werbung-2Bald ist es so weit: Ich sitze gerade am Showdown von Garlyn: Das Schattenherz, dem Abschluss der Schattenraum-Trilogie. Demnächst geht´s ab ins Lektorat, das Buch soll noch diesen Sommer erscheinen.

Zeitnah gibt es auch mehr zur Coverillustration (natürlich von Colin Winkler), dem Klappentext, Leseproben und mehr!

Der Fluch 3 – Die ersten 15 Minuten

Schlagwörter

, , , ,

550760_438998516159887_218042866_nEinige von euch haben sich sicherlich gewundert, dass es seit Ewigkeiten nichts Neues von den vier Folgen von Der Fluch gab, die ich für Serienschöpfer Falk T. Puschmann geschrieben habe. Nun, die Produktion schreitet weiter voran: Folge 3 und 4 sind bereits fertig, der Rohschnitt von Folge 5 steht. Veröffentlicht werden die Episoden allerdings erst, sobald alle fertig sind.

Um euch die Wartezeit bis dahin ein bisschen zu verkürzen, hat Falk eine Hörprobe von Der Fluch 3 – Im Augenblick der Stille ins Netz gestellt. Dabei handelt es sich um die erste Viertelstunde des Hörspiels; genug für einen mehr als kleinen Einblick. Das Skript stammt, wie gesagt, aus meiner Feder (abgesehen von dem kurzen Prolog, den Falk beigesteuert hat), die Produktion und Musik hat Dennis Schuster übernommen.

Ich wünsche euch viel Spaß!

*

PS: Die ersten beiden Folgen könnt ihr auch auf Youtube hören, ganz und gar gratis!

 

Kailani im Hardcover zu gewinnen!

Schlagwörter

, , , , ,

20150707_071429Demnächst verlose ich drei signierte und limitierte Hardcoverausgaben meines neuen Romans Kailani – Krieger des Himmels. Und als wäre das nicht genug, lege ich noch jeweils eine Postkarte (ebenfalls limitiert, wenn auch nicht so extrem wie die Hardcover) oben drauf.

Um an der Verlosung teilzunehmen, tragt euch einfach in meinen Newsletter ein – und zwar hier.

Ihr habt Zeit bis zum 20. Juli, dann geht der nächste Newsletter mit allen weiteren Infos raus. Es gibt darin sogar einige exklusive Neuigkeiten zu Garlyn: Das Schattenherz und der lange erwarteten Fortsetzung von Der Schatz der gläsernen Wächter.

Ich drücke euch die Daumen!

 

 

Kailani à la carte

Schlagwörter

, , ,

20150702_103644Heute frisch eingetroffen: Postkarten von Kailani – Krieger des Himmels!

Bereits zur alten Ausgabe des Buches habe ich von Coverillustrator Colin Winkler Postkarten anfertigen lassen, die ich bei Lesungen verschenkt oder als kleines Dankeschön an Rezensentenschreiber verschickt habe.

Das Schöne an den Karten: Der Hintergrund ist in matt gedruckt – Makani auf seinem Fisch, sowie die Schrift wiederum glänzend, was im Verbund einen edlen Zwei-Ebenen-Effekt ergibt.

Übrigens habt ihr demnächst die Chance, eine solche Karte zu gewinnen – zusammen mit einer exklusiven und signierten Hardcovervariante des Buches. Mehr dazu in Kürze.

 

 

Rick Future Podcast #27 – jetzt in eurer Galaxis!

Schlagwörter

, , , , , , ,

Der neue Rick Future Podcast ist da! Das Hauptaugenmerk liegt diesmal auf Rick Future FM, unserem neuen Sender, sowie dem Rick Future-Adventure, das wieder volle Fahrt aufgenommen hat – hierzu führt Tim Gössler ein Interview mit Sascha Gundlach von MetalPop Games. Zum Abschluss gibt es einen neuen Eintrag in die Rickipedia, diesmal über das Volk der Karsilim.

Ich wünsche euch dabei – wie immer – viel Spaß!

 

Kailani in neuem Gewand!

Schlagwörter

, , , ,

KAILANI_Cover - einfach
Nach langem Hin- und Herüberlegen habe ich mich entschlossen, eine Neuausgabe meines aktuellen Buchs Kailani herauszugeben. Das Buch hat seit kurzem einen neuen (Unter-)Titel, einen neuen Klappentext – und vor allem ein neues Cover.

Das hatte gute Gründe.

Man soll ein Buch nicht nach dem Umschlag beurteilen – aber sein wir mal ehrlich, die meisten von uns tun es. Das Cover eines Buches ist der erste Berührungspunkt mit der Geschichte, noch vor dem Klappentext und oft auch dem Titel. Schreckt uns schon das Cover ab, schauen wir uns ganz schnell nach neuem Lesestoff um.

Ein gutes Cover dagegen zieht uns in seinen Bann, es vermittelt uns noch vor dem Titel und der Inhaltsangabe ein Gefühl für die Geschichte. Oft genug sagt es auf einen Blick sofort, um welches Genre es sich handelt.

Das bringt uns zum ursprünglichen Cover von Kailani.

Künstler Colin M. Winkler hatte es damals nach meinen Angaben gezeichnet – und wie immer meine Erwartungen weit übertroffen. Ich liebe das Cover nach wie vor. Tatsächlich hängt es, während ich das hier schreibe, auf Leinwand gedruckt über meinem Schreibtisch. Ja, es vermittelt einen Eindruck von der Welt des Buches – doch ist sehr friedlich, sehr idyllisch.

Zu friedlich und zu idyllisch. Oder wie eine Lehrerin auf der letzten Jugendbuchwoche meinte: Das Buch sieht aus wie „der neue Regenbogenfisch!“

Sprich: wie ein Kinderbuch. Kailani ist zwar für jüngere Leser geschrieben (bzw. All Ages-Fantasy, wie es neuerdings so schön heißt) und spielt in einer phantastischen Welt zwischen den Wolken. Doch die Geschichte ist alles andere als friedlich. Menschen kämpfen und sterben, in mehr als einem Kapitel fließt Blut.

Es ist definitiv kein Kinderbuch.

Eine weitere Hürde war der Titel:Kailani“ ist zwar ein echtes hawaiianisches Wort, das “Himmelsmeer” bedeutet* – aber wer weiß das schon? Die meisten rätseln: ist es der Name des Helden oder seines Fischs oder was?

Deswegen habe ich mich zu einer Frischzellenkur für das Buch entschieden. Angefangen natürlich beim Cover.

Ich erzählte Colin von meinem Dilemma. Wie könnte man den Inhalt des Buches besser in der Präsentation reflektieren?

Zum Glück hatte er da eine Idee. Er erbat sich ein paar Tage Zeit, um ein brandneues Cover zu erstellen.

Herausgekommen ist das hier:

Kailani Illustration NEU
Ich kam und komme aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Mit seinen dramatischen Farben und der kühnen Perspektive vermittelt das Cover perfekt die Stimmung des Buches. (Unnötig zu sagen, dass es inzwischen auch bei mir an der Wand hängt.) Und ja, es wirkt sehr viel erwachsener – dennoch sieht es immer noch nach einem Jugendbuch aus.

(Hier könnt das Motiv übrigens als Wallpaper runterladen, in den Formaten 1920×1200 und 1600×1200.)

Nun fehlte nur noch ein neuer Titel, bzw. Untertitel.Kailani“ sollte als Teil des Titels bleiben, nicht zuletzt, weil es dieser zumindest ein bisschen etabliert hatte. Außerdem ist es ein guter Serientitel, für weitere Teile.

Der neue Titel Kailani – Krieger des Himmels vermittelt sehr viel mehr von der Atmo des Buches, wie ich finde.

KAILANI_Cover - einfachDas Cover der eBook-Ausgabe in all seiner Pracht

Auch der Klappentext wurde noch einmal überarbeitet; nun verrät er wesentlich weniger von der Handlung, und ist alles in allem sehr viel dramatischer.

Am Roman selbst hat sich natürlich nichts verändert. Dafür ist der Gesamteindruck jetzt rundum stimmig.

Wer von euch das Buch noch nicht kennt, und jetzt neugierig geworden ist, für den habe ich eine gute Nachricht:

Ich habe mich entschlossen, die eBook-Version kurzzeitig für 2,99 Euro statt 4,99 Euro anzubieten.

Das Taschenbuch gibt es augenblicklich für 9,99 Euro, statt 12,99 Euro.

Aber das ist noch nicht alles. Demnächst gibt es auch eine edle Hardcoverausgabe des Buches zu gewinnen, zusammen mit einer persönlichen Widmung und einem kleinen Extra. Die Bücher werden gerade gedruckt und müssten in den nächsten zwei, drei Wochen bei mir eintrudeln – dann gibt es dazu mehr, zum Beispiel wie und wann und wo ihr ein Exemplar gewinnen könnt.

Und was lernen wir aus alledem? Auch wenn der Autor eine noch so präzise Vorstellung vom Cover hat, ist es möglicherweise nicht das Cover, das am besten zu dem Buch passt.

Aber das ist das Tolle an meinen Job: Man lernt nie aus!

 

*Da die Welt von Kailani vom alten Hawaii und anderen polynesischen Völkern inspiriert wurde, haben alle Namen im Buch auch eine “echte” Bedeutung.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 42 Followern an